Springe zum Inhalt
Springe zum Inhaltsverzeichnis
Schrift kleiner Schrift größer

DVDs mit Audiodeskription

Ziemlich beste Freunde

zbfF 2011, Regie: Oliver Nakache und Eric Toledano Komödie, 110 Min. Mit François Cluzet, Omar Sy u.a.

Inhalt: Philippe ist reich, adlig, gebildet und vom Hals an abwärts querschnittsgelähmt. Ohne Hilfe geht nichts! Eines Tages taucht der junge, frisch aus dem Gefängnis entlassene Driss bei ihm auf und bewirbt sich - mehr pro forma - als Pfleger. Spontan engagiert Philippe ihn, weil er spürt, dass dieser farbige Junge aus der Vorstadt ihm nicht mit Mitleid begegnet. Statt mit dem Behindertenauto düsen die beiden bald mit dem Maserati durch Paris, rauchen Joints, laden schon mal zu einer Orgie ein. Es ist der Beginn einer verrückten und wunderbaren Freundschaft.

Die erfolgreichste französische Komödie des Jahres.

Sprachfassungen: Deutsch, Französisch

Audiodeskription: Deutsche Hörfilm gemeinnützige GmbH
mit freundlicher Unterstützung der Rheuma-Liga und der Aktion Mensch